Startseite
  Über...
  Archiv
  Loved
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews



http://myblog.de/crossthisline

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Absolutly Loved

Die absolute Liebe wird mir zum Verhängnis. Denn ich werde absolut geliebt, und es zerstört nicht nur mich. Es zerstört vor allem M.... und ich bin unfähig, sie aufzuhalten. Ich will das doch nicht! Ich will frei sein... ohne andere zu verletzen, ohne Vorwürfe zu bekommen, ohne Bedingungen.

Doch nein... es ist absolute Liebe , und sie bindet. Denn absolute Liebe = Tod. Vor allem wenn sie nicht erwiedert wird.

Absolute Liebe setzt keine Grenzen. Ich kann machen, was ich will. Doch ich enttäusche damit, ich töte Gefühle. Das ist schlimmer als alles, was ich mir selbst antun kann.

Doch jeder Vorwurf, den sie mir macht, fällt auf sie selbst zurück. Ich kann machen was ich will. Nach der Enttäuschung, nach der Predigt, gibt sie sich die Schuld.

Sie ist nicht schuldig. Sie ist nicht alles in meinem Leben. Doch ich kann es ihr doch nicht sagen, oder? Denn absolute Liebe muss mit absoluter Liebe erwiedert werden, sonst ist sie = Tod.

Es gibt keinen Ausweg. Wie immer bleibt doch alles bein alten. Denn sie kann sich entschuldigen, sie kann sagen dass sie sich ändert. Doch sie schafft es nicht. Sie ist besessen, sie liebt absolut. Liebe macht blind, absolute Liebe macht blind und taub. Liebe ohne Rücksicht. Liebe als unheilbare Krankheit.

Ist DAS noch Liebe? 

20.11.07 20:15
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung